Am 21. und 22.2. findet in Dortmund die „maintenance 2018“ statt

Meine wesentlichen Erkenntnisse von der Messe und aus der 3. Anwender-Konferenz 2018 – „Smart Maintenance für Smart Factories“ finden Sie danach zeitnah hier

Am 21. und 22.2. besuche ich in Dortmund das erste Mal „in neuer Rolle“ die maintenance 2018, die sich als Leitmesse für industrielle Instandhaltung positioniert.

Seit Anfang 2018 sind wir neuer Partner von PTC als Systemintegrator und Lösungsanbieter für ThingWorx. Unseren inhaltlichen Schwerpunkt wollen wir dabei auf AfterSales und Instandhaltung im industriellen Bereich legen, weil ich aus bisherigen Gesprächen von den Möglichkeiten und Chancen durch innovative IoT-Anwendungen für diesen Bereich immer mehr überzeugt bin.

Daher erscheint mir dieser Messebesuch naheliegend und sinnvoll, um die bisherigen Eindrücke und Gespräche zu IoT („Internet of Things“) in AfterSales und Instandhaltung sozusagen in der Realität zu verproben.

Ich freue mich deshalb auf einige spannende Vorträge und interessante Gespräche an den beiden Tagen.

Meine Eindrücke daraus beschreibe ich danach zeitnah hier im Blog.

Sie sind auch vor Ort?

Dann freue ich mich über Ihre Kontaktanfrage in Xing.

Praxisleitfaden: Agiler Einstieg ins industrielle „Internet of Things“
– exklusiv für unsere Leser –

IOT-LEITFADEN JETZT KOSTENLOS HERUNTERLADEN
2018-09-05T17:14:59+00:00